Neuigkeiten aus dem Leistungszentrum


01.01.2013

Trainersituation

Davis Efraim bleibt nicht Nationaltrainer in der Schweiz. Aus familiären Gründen hat er nach seiner Probezeit entschieden, in seine Heimat zurückzukehren. Davis  hat sehr gute Arbeit geleistet und wir hätten ihn gerne behalten; aber wir verstehen seine Gründe.

Dafür freut es uns umso mehr, dass Morten Kragh definitiv seine Tätigkeit als Nationaltrainer fortsetzen wird. Swiss Badminton plant mit ihm eine....

 






längerfristige Zusammenarbeit mit einem Vertrag bis 2016 und einer Verlängerung bis 2020. Die vielen positiven Rückmeldungen zu seiner Arbeit bestärken uns in unserem Vorhaben.

 

Während wir über offizielle Ausschreibungen nach Kandidaten für unsere zweite Stelle als Nationaltrainer suchen werden, haben wir mit Martin Kragh (der Bruder von Morten) für eine Übergangszeit von 6 Monaten einen Vertrag abgeschlossen. Martin Kragh ist immer noch aktiver Spieler, hat aber gleichzeitig umfangreiche Trainererfahrungen in Dänemark. Im Sommer 2013 wird er die höchste dänische Trainerausbildung abschliessen. Martin Kragh wird seine Arbeit in unserem Leistungszentrum am 4. Januar beginnen.

 

Trainingssituation

 

Ab Januar 2013 werden unsere Elitespielerinnen und –spieler hauptsächlich in folgenden Disziplinen und Paarungen trainieren und an internationalen Turnieren (erstmals am 17.-20. Januar in Schweden) teilnehmen:

 

HE:

Nicolas Blondel

Lukas Nussbaumer

Christoph Heiniger

Anthony Dumartheray

 

DE:

Sabrina Jaquet

Nicole Schaller

Ayla Huser

 

DD:

Tiffany Zaugg

Cendrine Hantz

 

HD:

Florian Schmid

Gilles Tripet

 

Thomas Heiniger

Roger Schmid

 

MX:

Thomas Heiniger

Tiffany Zaugg

 

Anthony Dumartheray

Sabrina Jaquet

 

 

European Mixed Team Championship

 

Für die Mixed Team Europameisterschaften vom 12.-17 Februar in Russland ist die Schweiz in die Gruppe 5 zugelost worden. Insgesamt nehmen 28 Nationen, aufgeteilt in 8 Gruppen, teil.

 

Group 5:

Niederlande (als Nr. 5 gesetzt)

Luxemburg

Ungarn

Schweiz



» zurück


  • Swiss Open
  • Shuttle Time
  • Swiss Open
  • Shuttle Time
  • Yonex
  • Swica