get-entry.ch

Swiss Badminton setzt als Verbandslösung für das Contact-Tracing auf get-entry.ch und stellt diese ihren Mitgliedervereinen kostenlos zur Verfügung.

Die Kooperation mit get-entry.ch wurde für die Saison 2020/21 abgeschlossen. Zukünftig soll also an über 100 Turnieren und bei fast 200 Direktbegegnungen in der Schweiz das Contact-Tracing exklusiv mit der Lösung von get-entry.ch sichergestellt werden - als aktuell erste einheitliche Verbandslösung in der Schweiz.

Die Kosten für die Benutzung von get-entry.ch übernimmt Swiss Badminton. Darum möchten wir alle Turnierorganisatoren und NL-Vereine bitten, sich bereits heute als "Veranstalter" bei get-entry.ch zu registrieren und dabei im Feld "Firmenname" den Clubnamen anzugeben, damit die Mitgliedschaft zu SB überprüft und bestätigt werden kann und der Service für euch somit nichts kostet.

Bitte vermerkt auf den Ausschreibungen bzw. Einladung zur Begegnung dass das Contact Tracing mit get-entry.ch ablaufen wird, damit sich die Spieler und Zuschauer bereits im Vorfeld eine persönliche EntryID kreieren können. Wie die Erfahrung bisher gezeigt hat, ist es am Besten, wenn jeweils eine Person bestimmt wird, welche die Einlasskontrolle am Eingang managt.

Bei Fragen zur Nutzung dürft ihr euch entweder direkt bei get-entry.ch oder per Mail an die Swiss Badminton Geschäftsstelle melden. Wir helfen euch gerne weiter.